Mitarbeiterstimmen

Mitarbeiterstimmen

Justin Reitinger - Teamleader Logistics Operations

Abteilung: Logistik

Hauptaufgabengebiet: Sicherstellung eines reibungslosen, operativen Tagesgeschäftes im Lager und der Disposition der Mitarbeiter, Überprüfung der Vollständigkeit der Ware für das Tagesgeschäft, Mitglied im Projektteam für das neue Lagerführungssystem und Automatisierung.

Bei MISUMI seit: 2010

 

Was ist das Besondere an MISUMI als Arbeitgeber?

Das Wachstum! Als ich bei MISUMI meine Ausbildung begonnen habe, waren wir gerade mal 5 Personen im Lager. Heute sind wir 35 und entwickeln uns immer weiter. Wir haben sehr hohe Ziele und Zukunftspläne. Das macht die Aufgabe hier zu etwas Besonderem. 

 

 

Was denkst du, mit welchen 3 Merkmalen würden Deine Kollegen MISUMI beschreiben?

Teamwork, Integration und Zusammenhalt bei Problemlösung

 

MISUMI wächst stark, wie hat sich das auf Dein Tätigkeitsfeld ausgewirkt?

Da unser Team immer weiterwächst, ist es einer der Hauptaufgaben eines Teamleiters all die verschiedenen Charaktere gut ins Team zu integrieren. Durch das Wachstum verändert sich auch unsere Arbeitsweise, wie z.B. die Einführung eines neuen Systems mit dem wir in Zukunft das immer weiterwachsende Arbeitsvolumen bewältigen können.

 

Pavol Fedor - Manager Factory Automation Business Development

Abteilung: FA Configurable Components (Front End)

Hauptaufgabengebiet: Entwicklung des spezifischen technischen Inhaltes nach Bedürfnissen unseren Kunden

Bei MISUMI seit: 2017

 

Was ist das Besondere an MISUMI als Arbeitgeber?

Vor allem treibt MISUMI ein einzigartiges Business Model. Zusammen mit einem energischen Wachstum bietet MISUMI viele Chancen für die professionelle Entwicklung der Mitarbeiter. Da wir oftmals einzigartige Business Wege finden, die früher niemand ausprobiert hat, sind auch die täglichen Aufgaben sehr spannend und führen zu einer sehr hohen Selbstmotivation. Nicht zuletzt bietet MISUMI am Arbeitsplatz eine sehr angenehme, respektvolle Atmosphäre.

 

MISUMI wächst stark, wie hat sich das auf Dein Tätigkeitsfeld ausgewirkt?

Man kann es an der Dynamik der Kooperation zwischen den Abteilungen schon stark merken, der Informationsaustausch zwischen den Abteilungen ist markant gestiegen. Ich habe auch in den letzten 12 Monaten in meiner Abteilung zwei sehr kompetente Mitarbeiter anstellen dürfen. 

 

Beschreibe uns, wie du Deine tägliche Arbeit in einem internationalen Unternehmen mit 33 Nationen erlebst.

Die Antwort ist schon in der Frage beinhaltet. Die hohe Anzahl der vertretenen Nationalitäten sorgt für eine sehr spannende Atmosphäre. Manchmal ist es anspruchsvoll, verschiedene durch ihr Stammland beeinflusste Ansichten zu verstehen, aber jeder lernt hier tagtäglich etwas über die anderen Kulturen und dadurch sind wir am Ende alle noch toleranter und können wirksamer als ein Team arbeiten.

Neemita Khandelwal - Operational Planning Specialist

Abteilung: User Service Platform

Hauptaufgabengebiet: Operative Planung für UUPF (KPI-Monitoring, monatliche Berichte, UUPF IT-Projektunterstützung), Projektleiterin für DWH/BI Tableau-Rollout

Bei MISUMI seit: 1. Januar 2019

 

Was ist das Besondere an MISUMI als Arbeitgeber?

Bei MISUMI gibt es wegen der vielen unterschiedlichen Menschen, die hier arbeiten, ein ganz besonderes Arbeitsumfeld. Kollegen aus der ganzen Welt sorgen für eine kognitive Diversität, die diesen Arbeitsplatz äußerst spannend macht. Aufgrund des umfangreichen Arbeitsbereichs von MISUMI ist das Unternehmen auf seine ganz eigene Weise flexibel und agil, was eine dynamische Arbeitskultur mit sich bringt. Ich persönlich liebe diese Diversität und kulturelle Vielseitigkeit bei MISUMI. 

 

 

MISUMI wächst stark, wie hat sich das auf Dein Tätigkeitsfeld ausgewirkt?

Es ist die Wachstumsentwicklung von MISUMI, die uns die großartige Chance gibt, dazuzulernen und uns zu entfalten. Innerhalb eines kurzen Zeitraums von acht Monaten habe ich bereits Einblicke in die Bereiche Qualitätsmanagement, Vertriebsberichtswesen und BI-basierte Analytik erhalten. Mein Aufgabenbereich wächst kontinuierlich und es gibt jeden Tag viel zu lernen. Es gehört zu unserer Unternehmenskultur, Entscheidungen auf der Grundlage von Daten zu treffen, und ich glaube, dass dies auch im Rahmen des Wachstums von MISUMI weiterhin eine bedeutende Rolle spielen wird. Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt.  

 

Wie beurteilst du Deine persönliche Entwicklung bei MISUMI?

Ich hatte bereits mehr als sieben Jahre Erfahrung in der IT-Branche und umfassendes Wissen zu Six Sigma, IT Experience, Qualitätsmanagement und Wissensmanagement, als ich zu MISUMI kam. Im Laufe der vergangenen sieben Monate konnte ich nicht nur meine bisherige Erfahrung nutzen, sondern auch Vertrieb, Organisation und Business Intelligence kennenlernen. Ich bin überzeugt, dass es niemals Verschwendung ist, etwas Neues zu lernen. Und ich denke, genau darum geht es bei MISUMI. Die Kollegen bei MISUMI sind freundlich und hilfsbereit und unterstützen mich dabei, dazuzulernen und besser zu werden. Die Chancen für persönliches Wachstum sind spannend und ich freue mich darauf, immer wieder Neues zu lernen. 

 

Wichtige Information: Produkte von Drittanbietern mit einer Lieferzeit von 4 oder weniger Tagen können innerhalb von 2 Stunden nach Versendung der Auftragsbestätigung storniert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Stornierungsbedingungen und AGBs.