ideanote
inCAD Library

Vor der Benutzung lesen

Was ist inCAD Library?

  • Hilfreiche Anwendungsbeispiele für Maschinenbauingenieure.

Das Konzept von inCAD Library

  • Online-Anwendungsbibiliothek mit vielen Ideen für alle Fertigungsindustrien.
  • Sparen Sie Entwicklungszeit und lernen Sie neue Entwicklungsanwendungen kennen, wenn Sie neue Maschinen-Konzepte entwerfen.

Haftungsausschluss

  • Möglicherweise werden nicht alle Teile von MISUMI für alle Anwendungsentwicklungen angeboten. Die verfügbaren Teile können nur einzeln und nicht als Einheit, in der sie in der Anwendungsentwicklung dargestellt sind, erworben werden.
  • MISUMI garantiert nicht die Qualität, Präzision, Funktionalität, Sicherheit und Zuverlässigkeit der Teilezusammenstellung in jedem Anwendungsbeispiel. Vor der Benutzung müssen Sie diesen Punkten zustimmen.
  • 2014 Copyright MISUMI
  • Die Daten dürfen ausschließlich zur Maschinenentwicklung und für keinen anderen Zweck (einschließlich der Verkaufsförderung) verwendet werden.
  • Das zugehörige CAD wird kostenlos zur Verfügung gestellt. MISUMI behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen dieses Angebot aufzulösen, zu beenden oder zu ändern.
  • MISUMI kann bereitgestellte Anwendungsbeispiele ohne Ankündigung ändern, hinzufügen oder löschen.
  • MISUMI übernimmt keine Verantwortung für jegliche Schäden, die bei Nutzung des Service entstehen. Dies gilt auch für Schäden, die daraus resultieren, dass MISUMI aus irgendeinem Grund Anwendungsbeispiele ändert, hinzufügt oder löscht.

Eigenschaften von inCAD Library

  1. Erhalten Sie neue Entwicklungsideen für diese Anwendungsbeispiele.
  2. Über 200 Entwicklungsideen für Anwendungen aus einer Vielzahl von Industriezweigen!

  3. Suchen Sie schnell Anwendungsbeispiele! Such nach Funktion, Werkstückform, usw.

  4. Laden Sie CAD-Modelle für jedes Anwendungsbeispiel herunter.
  5. Melden Sie sich an, um die CAD-Modelle kostenlos herunterzuladen.
    Laden Sie CAD für das gesamte Anwendungsbeispiel herunter!

Good IDEA! Schaltfläche

Klicken Sie auf die „Good IDEA!“ -Schaltfläche, wenn Ihnen ein Anwendungsbeispiel gefällt!

*Kann jeweils nur einmal pro Anwendungsbeispiel geklickt werden.

  • Obere rechte Ecke auf der Seite der Einzelheiten zum Anwendungsbeispiel

  • Popupdialogfenster, um CAD-Daten herunterzuladen

Zurück zum Seitenanfang

inCAD Library Keyword Suche
inCAD Library Typnummer Suche

Nr.000002 Presseinheit für Folienverklebung

Pressverklebeeinheit mit gleichmäßiger Lastverteilung

Verwandte Kategorie

Miniatur-Linearführungen, Standard

Artikelbezeichnung Miniatur-Profilschienenführungen/Standardwagen/Leicht vorgespannt
Modellnummer SSEBL10-80
Eigenschaften Die allgemeine Ausführung mit Führungswagen nach Industriestandard.
* Orangefarbene Zellen in der folgenden Tabelle zeigen die Teilenummern an, die in diesem Anwendungsbeispiel tatsächlich verwendet wurden.

Auswahlkriterien

Um eine stabile Linearbewegung zu erreichen

Zurück zum Seitenanfang

Verfügbare Größen

■Miniatur-Profilschienenführung (Standard-Führungswagen/leicht vorgespannt)

Werkstoff Härte
EN 1.4125 Equiv. 56HRC -
JIS-SCM (CrMo Q&T steel) 58HRC -

■Größen und Maße

Anzahl der Führungswagen Führungswagenbreite Führungswagenlänge Gesamthöhe Führungsschienenlänge
1 17 23,6 8 40 - 130
20 30 10 35 - 275
27 33,9 13 45 - 470
32 42,4 16 70 - 670
40 50 20 100 - 700
2 17 23,6 x 2Stk, 8 70 - 130
20 30 x 2Stk. 10 95 - 275
27 33,9 x 2Stk. 13 120 - 470
32 42,4 x 2Stk. 16 150 - 670
40 50 x 2Stk. 20 160 - 700

* Siehe Artikelseiten für Einzelheiten zu frei wählbaren Größen.

Zurück zum Seitenanfang

Auswahlschritte

■Auswahlschritte

Anwendungsbedingungen bestimmen
(Masse des sich bewegenden Korpus, Vorschubrate, Bewegungsmuster, Nutzungsdauer)

Vorläufige Auswahl von Spezifikationen der Profilschienenführung
(Temporär die Ausführung mit Führungswagen, Höhe,
Führungsschienenlänge anhand der Anwendungsbedingung auswählen)

Standardmäßige Sicherheit bestätigen
  • ●Traglast
  • ●Nutzungsdauer
  • ●Vorspannung

Zurück zum Seitenanfang

Informationen zum Präzisionsgrad

■Referenz zur Vorspannung und zum Präzisionsgrad (Standard-Führungswagen · Leicht vorgespannt · Hohe Klasse)

(μm)

Radialspiel -3 ~ 0
Maßtoleranz von H ±20
Paarweise Abweichung von H 15
Maßtoleranz von W2 ±25
Paarweise Abweichung von W2 20

(μm)

Schienenlänge (mm)
- 80 81 - 200 201 - 250 251 - 400 401 - 500 501 - 630 631 - 700
Laufparallelität 3 7 9 11 12 13,5 14

Zurück zum Seitenanfang

Anwendungsinformationen

■Tragzahl der Profilschienenführungen (Standard-Führungswagen Leichte Vorspannung Hochwertig)

Gesamthöhe Tragzahl Zulässiges statisches Moment
C (dynamisch) kN C0 (Statisch) kN MA
N•m
MB
N•m
Mc
N•m
6 0,3 0,6 0,8 0,8 1,5
8 0,9 1,5 4,1 4,1 5,2
10 1,5 2,5 5,1 5,1 10,2
13 2,2 3,3 8,8 9,5 16,1
16 3,6 5,4 21,6 23,4 39,6
20 5,2 8,5 48,4 48,4 86,4

Zurück zum Seitenanfang

Technische Berechnungen

■Lebensdauerberechnung der Profilschienenführung

●Nutzungsdauer
Wenn Profilschienenführungen in Linearbewegungen arbeiten und währenddessen Lasten stützen, werden wiederholte Spannungen auf die Walzenteile (Kugeln) und Laufringe (Führungsschienen) angewendet, wobei es nach einiger Zeit aufgrund von Materialermüdung zu schuppenartiger Abblätterung kommt. Die insgesamt zurückgelegte Distanz, bis diese Abblätterung erscheint, wird als "Nutzungsdauer" der Profilschienenführung bezeichnet.
●Nennnutzungsrate
Nennnutzungsrate bezeichnet eine Gesamtdistanz von 90% der Reichweite der Profilschienenführungen, ohne dass Abblätterung auftritt, wenn eine Gruppe gleicher Führungen unter denselben Bedingungen betrieben wird. Die Nennnutzungsdauer errechnet sich, wie weiter unten dargestellt, aus der dynamischen Last und der auf die Linearführung wirkenden Last.
Bei der Verwendung von Profilschienenführung sind zunächst Berechnungen der Last erforderlich. Aufgrund von Vibrationen und Stößen ist es nicht einfach, die Lasten während der Linearbewegung sowie die Lastverteilung auf den Führungen zu berechnen. Zudem hat die Temperatur der Betriebsumgebung großen Einfluss auf die Nutzungsdauer. Wenn diese Bedingungen berücksichtigt werden, lauten die Berechnungen wie folgt.
  • L:Nennnutzungsrate (km)
  • fH; Härtefaktor (siehe Abb - 1)
  • fT:Temperaturfaktor (siehe Abb - 2)
  • fC:Kontaktfaktor (siehe Tabelle - 1)
  • fW:Lastfaktor (siehe Tabelle - 2)
  • C:Dynamische Nenntragzahl (N)
  • P:Applicable load (N)
●Härtefaktor (fH)

Bei der Verwendung von Profilschienenführungen muss die Welle, die von den Kugeln berührt wird, ausreichend Härte aufweisen. Wenn die erforderliche Härte nicht erreicht werden kann, verringert sich die Tragzahl, was zu einer kürzeren Nutzungsdauer führt.
Die Nutzungsdauer durch den Härtefaktor ausgleichen.

●Temperaturfaktor (fT)

Wenn die Temperatur der Profilschienenführungen 100℃ überschreitet, reduziert sich die Härte der Führungswagen- und schienen, was zu einer geringeren Nutzungsdauer führt. Die Nutzungsdauer durch den Temperaturfaktor ausgleichen. 
* Profilschienenführungen innerhalb von Temperaturbereichen anwenden, die auf den Artikelseiten dargestellt werden.

●Kontaktfaktor (fC)

Tabelle - 1. Kontaktfaktor

Anzahl der Führungswagen, die auf einer Führungsschiene montiert sind und Kontaktfaktor fC

1 1,00
2 0,81
3 0,72
4 0,66
5 0,61

Allgemein ist es üblich, 2 oder mehr Führungswagen auf einer Führungsschiene zu verwenden. In diesem Fall ist die entsprechende Last auf jedem Block aufgrund von Maschinenvariationen nicht gleichmäßig. Als Folge davon ist die zulässige Tragzahl auf jedem Block unterschiedlich, je nach Anzahl der Blöcke, die pro Führungsschiene verwendet werden. Die Nutzungsdauer durch den Kontaktfaktor ausgleichen, dargestellt auf 

●Lastfaktor (fW)

Tabelle - 2. Lastfaktor

Anwendungsbedingung fw
Keine externen Stöße oder Vibrationen sowie
geringe Geschwindigkeit von 15m/min oder weniger
1,0 - 1,5
Keine starken Stöße oder Vibrationen sowie
mittlere Geschwindigkeit von 60m/min oder weniger
1,5 - 20
Es sind äußere Stöße und Vibrationen vorhanden
sowie hohe Geschwindigkeit von 60m/min oder mehr
2,0 - 3,5

Bei der Berechnung von Lasten, die auf der Profilschienenführung angewendet werden, müssen außer dem Gewicht des Objekts auch die Trägheitskraft aufgrund von Bewegungsgeschwindigkeiten, die Momentlasten sowie Variationen davon im zeitlichen Verlauf genauestens ermittelt werden. Eine genaue Berechnung ist jedoch aufgrund wiederholter Starts und Stopps sowie unterschiedlicher Stöße und Vibrationen schwierig. Daher werden die Lastfaktoren in Tabelle-2 dazu verwendet, diese Lebensdauerberechnungen zu vereinfachen.

●Mögliche Methode zur Lastberechnung
Wenn Momentlasten einen Block anwenden, die folgende Formel verwenden, um die Momentlast auf eine mögliche Last anzuwenden.
  • P:Passende Last (N)
  • F:Nach unten wirkende Last (N)
  • Co:Statische Tragzahl (N)
  • MA:Zulässiges statisches Moment - Neigemomentrichtung (N•m)
  • MC:Zulässiges statisches Moment - Rollrichtung (N•m)
  • Lp:Abstand des Lastpunkts (m) in Neigemomentrichtung
  • Lr:Abstand des Lastpunkts (m) in Rollrichtung

Zurück zum Seitenanfang

Schraubenfeder

Artikelbezeichnung Schraubenfedern/Auslenkung 60%/Bezogen auf Außen-Ø
Modellnummer SWU17-35
* Orangefarbene Zellen in der folgenden Tabelle zeigen die Teilenummern an, die in diesem Anwendungsbeispiel tatsächlich verwendet wurden.

Auswahlkriterien

Da relativ kleine Größe, wobei schwere Lasten benötigt werden.

Zurück zum Seitenanfang

Verfügbare Größen

■Schraubenfeder, hoher Federweg

Material:SWOSC-V Äquivalent

Feder
(Außen-Ø)
Feder
(Innen-Ø)
Freie Länge Federkonstante
(N/mm)
Höhe der Massivsäule Last der
Durchbiegung
Lasten
(N)
Ø12,5 Ø7 15 8,72 4,5 9 78,5
20 6,54 6 12
25 5,23 7,5 15
30 4,36 9 18
35 3,74 10,5 21
40 3,27 12 24
45 2,91 13,5 27
50 2,62 15 30
55 2,38 16,5 33
60 2,18 18 36
65 2,01 19,5 39
70 1,87 21 42
75 1,74 22,5 45
80 1,63 24 48
90 1,45 27 54
100 1,31 30 60
Ø14,5 Ø8,5 15 10,9 4,5 9 98,1
20 8,17 6 12
25 6,54 7,5 15
30 5,45 9 18
35 4,67 10,5 21
40 4,09 12 24
45 3,63 13,5 27
50 3,27 15 30
55 2,97 16,5 33
60 2,72 18 36
65 2,51 19,5 39
70 2,33 21 42
75 2,18 22,5 45
80 2,04 24 48
90 1,82 27 54
100 1,63 30 60
110 1,49 33 66
120 1,36 36 72
125 1,31 37,5 75
150 1,09 45 90
Ø17 Ø10,5 20 12,26 6 12 147,1
25 9,81 7,5 15
30 8,17 9 18
35 7 10,5 21
40 6,13 12 24
45 5,45 13,5 27
50 4,9 15 30
55 4,46 16,5 33
60 4,09 18 36
65 3,77 19,5 39
70 3,5 21 42
75 3,27 22,5 45
80 3,06 24 48
90 2,72 27 54
100 2,45 30 60
110 2,23 33 66
120 2,04 36 72
125 1,96 37,5 75
150 1,63 45 90
175 1,4 52,5 105
Ø21 Ø13,5 25 15,04 7,5 15 225,6
30 12,53 9 18
35 10,74 10,5 21
40 9,4 12 24
45 8,35 13,5 27
50 7,52 15 30
55 6,83 16,5 33
60 6,27 18 36
65 5,78 19,5 39
70 5,37 21 42
75 5,01 22,5 45
80 4,7 24 48
90 4,18 27 54
100 3,76 30 60
110 3,42 33 66
120 3,13 36 72
125 3,01 37,5 75
130 2,89 39 78
140 2,69 42 84
150 2,51 45 90
175 2,15 52,5 105
200 1,88 60 120
Ø26 Ø16,5 30 16,34 9 18 294,2
35 14,01 10,5 21
40 12,26 12 24
45 10,9 13,5 27
50 9,81 15 30
55 8,92 16,5 33
60 8,17 18 36
65 7,54 19,5 39
70 7 21 42
75 6,54 22,5 45
80 6,13 24 48
90 5,45 27 54
100 4,9 30 60
110 4,46 33 66
120 4,09 36 72
125 3,92 37,5 75
130 3,77 39 78
140 3,5 42 84
150 3,27 45 90
175 2,8 52,5 105
200 2,45 60 120
225 2,18 67,5 135
250 1,96 75 150

* Other sizes are available. Please see the product pages for details.

Zurück zum Seitenanfang

Technische Berechnungen

■ Methode zur Lastberechnung der Schraubenfeder

Last = Federkonstante x Auslenkung

Zurück zum Seitenanfang

Schnellspanner, Vertikale Spannrichtung

Artikelbezeichnung Vertikaler Handgriff/Schub-Zug-Ausführung mit horizontalem Fuß
Modellnummer MC08-1
Eigenschaft Integrierte wartungsfreie Hülse ermöglicht einen leichtgängigen Betrieb.
* Orangefarbene Zellen in der folgenden Tabelle zeigen die Teilenummern an, die in diesem Anwendungsbeispiel tatsächlich verwendet wurden.

Auswahlkriterien

Wirtschaftlicher Mechanismus zur Umwandlung von "schwingender bis linear gleichförmiger" Bewegung".

Zurück zum Seitenanfang

Verfügbare Größen

■Seitendruck-Ausführung des Schnellspanners (Grundplatte mit Flansch, leichtgängige Ausführung)

Werkstoff EN 1.0038 Equiv.
Oberflächenbehandlung Hauptgehäuse:Chromatiert (III-wertig) /
Spannwelle:vernickelt
Hub (mm) 30
Klemmkraft (N) 1960
Gewicht (g) 380
Winkel des Handgriffs offen / geschlossen 140°
Gesamtbreite 50
Gesamthöhe (geklemmt) 99,5
Schraube an der Federspitze M8-Stahlschraube
Gesamtlänge (geklemmt) 125
Gesamtlänge (nicht geklemmt) 261,5
Höhe der Antriebsachse 20

* Siehe Artikelseiten für Einzelheiten zu Form sowie Maßen.

Zurück zum Seitenanfang

IDEA HINWEIS Mechanismus zur Einstellung der Federkraft (Druckempfindliche Papierbestätigung)

Federkraft kann über Schrauben nahe den Führungen individuell nach links/rechts eingestellt werden. 
Die Last der Pressverklebung wird mit der Kolbenstangenkupplung am Schnellspanner eingestellt.

IDEA HINWEIS Beidseitig wirkende Rollenstifte

Positionierstifte der Profilführungsschienen treten leicht nach oben hervor und verhindern, dass die Blöcke während des Zusammenbaus von den Schienen fallen.

  • ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON CAD-DATEN
    Die von MISUMI Corporation (nachfolgend als Unternehmen bezeichnet) auf der Website bereitgestellten CAD-Daten (einschließlich 3D-CAD-Daten, Zwischenergebnisse der 3D-CAD-Daten und 2D-CAD-Daten; nachfolgend als Daten bezeichnet), auf die Sie zugreifen, gehören zu Artikeln, die vom Unternehmen hergestellt und/oder verkauft werden (nachfolgend als Artikel bezeichnet). Das Unternehmen setzt voraus, dass Sie die Geschäftsbedingungen, die bestimmen, wie Sie die Daten verwenden können, gelesen und ihnen zugestimmt haben. Wenn Sie den Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Verwendung der Website und der Daten einstellen. Die Nutzung der Daten für einen rechtswidrigen oder nicht mit den Geschäftsbedingungen vereinbaren Zweck ist nicht gestattet.
    1. CAD-Daten
    Die Daten sind so aufbereitet, dass Sie die Unternehmensbenutzer im CAD-Entwicklungsprozess unterstützen, indem Sie Maße und andere Informationen zu den Artikeln bereitstellen. Um eine schnelle und stabile Arbeit mit dieser Website zu ermöglichen, werden die Artikel vereinfacht dargestellt, um die Datengröße zu reduzieren. Beispielsweise werden einige Artikel ohne die Form der Ölnut, Schrauben oder Federn dargestellt. Beachten Sie außerdem, dass bei den Daten die Toleranz, Oberflächenrauheit und/oder Anfasung von den tatsächlichen Artikeln variieren können.
    2. Haftungsausschluss der Daten
    Auch wenn das Unternehmen die Daten mit Sorgfalt aufbereitet hat, kann die Präzision der Daten nicht garantiert werden. Sie unterliegen den oben beschriebenen Abweichungen. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, Daten jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, hinzuzufügen oder zu löschen. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung für direkte, indirekte Schäden, Folge- oder Sonderschäden, die Sie aufgrund der Datennutzung oder der Nutzung von geänderten oder gelöschten Daten geltend machen. Die Veränderung oder das Löschen der Daten kann aus jedwedem Grund stattfinden. Das Unternehmen garantiert weder die Qualität, Präzision, Funktionalität, Sicherheit noch die Zuverlässigkeit der zusammengestellten Artikel und Teile. Die Beispielanwendungen und Zusammenstellungen der Artikel dienen nur Illustrationszwecken.
    3. Copyright
    Die Urheberrechte der Inhalte und Daten liegen bei dem Unternehmen oder den Artikelherstellern. Das genannte Urheberrecht ist durch das Urheberrechtsgesetz und internationale Verträge geschützt. Die Nutzung (einschließlich Duplizieren, Ändern, Hochladen, Bereitstellen, Übertragen, Verteilen, Lizenzieren, Verkaufen und Veröffentlichen) der Daten für einen anderen Zweck, als den oben angegebenen, ist ohne die vorherige Zustimmung des Unternehmens nicht zulässig. Die Daten dürfen ausschließlich zur Maschinenentwicklung und für keinen anderen Zweck (einschließlich Verkaufsförderung) verwendet werden. Wenn Sie diese Bestimmung oder die Gesetze oder Vorschriften verletzen, kann das Unternehmen Ihnen die Nutzung der Daten und der Unternehmens-Website verbieten und/oder rechtliche Maßnahmen ergreifen. Vorausgesetzt, dass Sie die Geschäftsbedingungen erfüllen, garantiert Ihnen das Unternehmen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz, um auf die Daten zugreifen und diese nutzen zu können, um Sie bei der Maschinenentwicklung mit Artikeln zu unterstützen.
    上述の利用目的および法令等に違反したCADデータの利用が認められた場合、当社は、利用者に対しCADデータおよび当社のサイトの利用を禁止するほか、法的措置を取る場合があります。
    4. Gewährleistungsausschluss
    DER GESAMTE AUF DIESER WEBSITE ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE INHALT DIENT AUSSCHLIESSLICH INFORMATIONSZWECKEN: DIESE WEBSITE, IHR INHALT UND IHRE LINKS WERDEN IN DER VORLIEGENDEN UND VERFÜGBAREN FORM BEREITGESTELLT. DIE NUTZUNG ERFOLGT, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, AUF EIGENE GEFAHR. DAS UNTERNEHMEN LEHNT SÄMTLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN, AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE, JEGLICHER ART HINSICHTLICH DIESER WEBSITE AB (EINSCHLIESSLICH DES INHALTS, DER HARDWARE, SOFTWARE UND LINKS), EINSCHLIESSLICH GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, MARKTGÄNGIGKEIT, RECHTSANSPRUCH, NICHTVERLETZUNG, ERGEBNISSE, PRÄZISION, VOLLSTÄNDIGKEIT, ZUGRIFF, KOMPATIBILITÄT, SICHERHEIT UND NICHTVORHANDENSEIN VON COMPUTERVIREN. DAS UNTERNEHMEN IST NICHT HAFTBAR FÜR JEDWEDE SCHÄDEN ODER VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH DIREKTER, INDIREKTER SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, SONDERSCHÄDEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN ODER SCHADENERSATZVERPFLICHTUNGEN UND/ODER GEWINNVERLUSTE, DIE IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DES INTERNETS, DER WEBSITE, IHREM INHALT ODER IHREN LINKS ENTSTANDEN SIND
    Weiterhin ist das Unternehmen nicht haftbar für jegliche Ausfälle oder Verzögerungen, die bei Bereitstellung des Datenzugriffs oder der unter den Geschäftsbedingungen aufgeführten Verpflichtungen entstanden sind, wenn diese Ausfälle oder Verzögerungen direkt oder indirekt durch Umstände bedingt sind, die außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen (die Verpflichtungen des Unternehmens werden für die Dauer dieser Umstände außer Kraft gesetzt).
    5. Richtlinien von Drittanbietern
    Unter Umständen werden Sie gebeten separat Richtlinien von Drittanbietern zuzustimmen, wenn Sie die Software von Drittanbietern verwenden, um Daten zu erstellen oder zu suchen, oder CAD-Daten eines Drittanbieters verwenden. In diesem Fall übernimmt das Unternehmen keinerlei Verantwortung für Mängel dieser CAD-Daten oder der Software des Drittanbieters, sowie für Verletzungen Ihrer Rechte. Vor der Nutzung müssen die Bestimmungen verstanden werden.

    Download CAD-Daten (Baugruppe)

    Download CAD-Daten: Dateiformat
    生成

    Danke für das Herunterladen der Daten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Good IDEA!", wenn dieses Anwendungsbeispiel hilfreich war.


    Diese Informationen werden verwendet, um die Auflistung von Anwendungsbeispielen in Zukunft zweckmäßiger zu gestalten.

    Sicherheitshinweise für die CAD-Daten

    1. Die Baugruppendaten zeigen die Abbildungen der Baugruppe in der Konzeptentwicklungsphase. Der alleinige Zweck der Daten ist es, die Struktur und Funktionalität der Baugruppe zu erklären. Sie dürfen nicht als endgültiger Entwurf betrachtet werden.
      Sie müssen die Daten bearbeiten, damit diese den spezifischen Entwicklungsbedingungen entsprechen.
    2. Die Baugruppendaten bestehen aus einigen Unterbaugruppen.
      Sie sind so konfiguriert, dass jede Unterbaugruppe verwendet oder bearbeitet werden kann.
    3. * Bei dem Teil im Rahmen handelt es sich um eine Unterbaugruppe.

    4. Die Daten für gefertigte Teile basieren auf Maßen, die sich einfach bearbeiten lassen, sowie aus Formen in Skizzen und Verlaufsdateien.
    5. Die Daten - einschließlich der Drittanbieterbauteile - werden vom Unternehmen erstellt.

    Zurück zum Seitenanfang

  • * Die CAD-Daten der Baugruppe bestehen aus einigen Unterbaugruppen.
       Sie sind so konfiguriert, dass jede Unterbaugruppe verwendet oder bearbeitet werden kann.

Anwendungsüberblick

Anwendung

  • Eine Folie auf einem Kunststoffgehäuse festdrücken, das durch Positionierstifte und einen Werkstückempfänger gehalten wird.
  • Herkömmlicher eigengefertigter Mechanismus mit einem Hebel wird durch einen Schnellspanner ersetzt.

Positionshinweise

  • Ein manueller Mechanismus mit einem Klemmenbetrieb.

Werkstück

  • Kunststoffgehäuse
  • Außenmaße:B61,5 x T32,5 x H140, t3
  • Werkstückgewicht:70g
  • Folie
  • Außenmaße:B30 x T10 x t1

Konstruktionsspezifikationen

Betriebsbedingungen oder Designanforderungen

  • Schnellspannerhub:30mm
  • Halteblockhub:24mm
  • Federauslenkung:6mm
  • Außenmaße:B150 x T250 x H400

Erforderliche Leistung

  • Drucklast:32,7N/cm²
  • Gemäß den obengenannten Informationen werden zwei Federn mit 7N/mm konstant verwendet.
  • Drucklast und Lastausgleicher werden mit druckempfindlichem Papier überprüft.

Auswahlkriterien der Bauteile

  • Feder
    • Um eine größere Federlast mit kleinem Hub zu erhalten, werden Federn mit unregelmäßigem Querschnitt für Druck- und Formanwendungen verwendet.
  • Schnellspanner
    • Da ein horizontaler Betrieb erforderlich ist, wird eine Seitendruckausführung verwendet.
    • Für eine gute Bedienbarkeit wird ein Schnellspanner mit einem großen Handgriff ausgewählt.
    • Die Klemmkraft des Schnellspanners liegt weit über der erforderlichen Last, daher OK.
  • Profilschienenführungen
    • Da die anwendbaren Momentlasten nicht hoch sind, wird eine geeignete Größe in Relation zum Befestigungsteil ausgewählt.

Designauswertung

Prüfung der Hauptbauteile

  • Sicherstellen, dass der Schnellspanner das Werkstück fixieren kann.
  •  Anpressdruck
    • Erforderlicher Oberflächendruck = Federlast/Unter Druck gesetzter Bereich
    • Erforderliche Drucklast:32,7N/cm²
    • Unter Druck gesetzter Bereich:3cm²(Zwei für gleichmäßige Druckbeaufschlagung verwendet)
    • Federlast = Erforderlicher Oberflächendruck x Unter Druck gesetzter Bereich = 32,7 x 3 =98N
  • Federlast
    • Formel:Ausschubkraft F = kx
    • Vorausgesetzte Last:F = 98N
    • Vorausgesetzte Durchbiegung bei der Druckbeaufschlagung:x = 7mm
    • Anzahl an Federn:2
    • Drehfedersteife:k = 98/(2x7) = 7N/mm wird ausgewählt

Sonstige Designüberlegungen

  • Profilschienenführungen werden auch dazu verwendet, die vertikale Bewegung des Schnellspanners zu stabilisieren.
  • Das Kupplungsset wird dazu verwendet, die Krümmung des Schnellspanners aufzufangen.
  • Federn werden derart gefertigt, dass sie für den Lastausgleich individuell einstellbar sind.
  • Die Hauptlast wird über die Positionseinstellung der Kolbenstangenkupplung eingestellt.
  • Nicht geeignet für Anwendungen, die eine genaue Lastverwaltung erfordern.

Suche nach ähnlichen Anwendungsbeispielen

Seite - / -

Teileliste

Nr. Artikelbezeichnung Beispielbild MISUMI-Teilenummer
Für Informationen zu Preisen und Lieferzeiten klicken Sie auf die Teilenummer.
Stückzahl
1 Miniatur-Profilschienenführungen/Standardwagen/Leicht vorgespannt SSEBL10-80 2
2 Kunststoff/Bolzenfixierung/Präzisionsklasse JPAJ3-P8-B25 2
3 Schraubenfedern/Auslenkung 60%/Bezogen auf Außen-Ø SWU17-35 2
4 Vertikaler Handgriff/Schub-Zug-Ausführung mit horizontalem Fuß MC08-1 1
5 Halter/Seitenmontage/Stangen-Ausführung/Feste Höhe h HLRASS10 1
6 Kupplungssets/Schnellwechsel-Ausführung/Konfigurierbar [mit Gewinde] FJDSW8-1.25-8 1
7 Zylinderstifte/Einseitig gefast/Einseitig abgerundet MSTPCS5-10 4
8 Zylinderschrauben mit Innensechskant/Länge konfigurierbar FBAS8-75-40 2
9 Zylinderschrauben mit Innensechskant/Mit Standard-Scheibensatz SCBS4-12 7
10 Zylinderschrauben mit Innensechskant/Mit Standard-Scheibensatz SCBS4-16 6
11 Zylinderschrauben mit Innensechskant/Mit Standard-Scheibensatz SCBS6-12 4
  • Die Teileliste oben enthält ausschließlich MISUMI-Komponenten.
    Die Übersicht der Komponenten anderer Hersteller erhalten Sie über den Download der Teileliste.
  • Siehe Online Angebots- und Bestellsystem für Preise und Lieferdatum.
  • ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON CAD-DATEN
    Die von MISUMI Corporation (nachfolgend als Unternehmen bezeichnet) auf der Website bereitgestellten CAD-Daten (einschließlich 3D-CAD-Daten, Zwischenergebnisse der 3D-CAD-Daten und 2D-CAD-Daten; nachfolgend als Daten bezeichnet), auf die Sie zugreifen, gehören zu Artikeln, die vom Unternehmen hergestellt und/oder verkauft werden (nachfolgend als Artikel bezeichnet). Das Unternehmen setzt voraus, dass Sie die Geschäftsbedingungen, die bestimmen, wie Sie die Daten verwenden können, gelesen und ihnen zugestimmt haben. Wenn Sie den Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Verwendung der Website und der Daten einstellen. Die Nutzung der Daten für einen rechtswidrigen oder nicht mit den Geschäftsbedingungen vereinbaren Zweck ist nicht gestattet.
    1. CAD-Daten
    Die Daten sind so aufbereitet, dass Sie die Unternehmensbenutzer im CAD-Entwicklungsprozess unterstützen, indem Sie Maße und andere Informationen zu den Artikeln bereitstellen. Um eine schnelle und stabile Arbeit mit dieser Website zu ermöglichen, werden die Artikel vereinfacht dargestellt, um die Datengröße zu reduzieren. Beispielsweise werden einige Artikel ohne die Form der Ölnut, Schrauben oder Federn dargestellt. Beachten Sie außerdem, dass bei den Daten die Toleranz, Oberflächenrauheit und/oder Anfasung von den tatsächlichen Artikeln variieren können.
    2. Haftungsausschluss der Daten
    Auch wenn das Unternehmen die Daten mit Sorgfalt aufbereitet hat, kann die Präzision der Daten nicht garantiert werden. Sie unterliegen den oben beschriebenen Abweichungen. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, Daten jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, hinzuzufügen oder zu löschen. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung für direkte, indirekte Schäden, Folge- oder Sonderschäden, die Sie aufgrund der Datennutzung oder der Nutzung von geänderten oder gelöschten Daten geltend machen. Die Veränderung oder das Löschen der Daten kann aus jedwedem Grund stattfinden. Das Unternehmen garantiert weder die Qualität, Präzision, Funktionalität, Sicherheit noch die Zuverlässigkeit der zusammengestellten Artikel und Teile. Die Beispielanwendungen und Zusammenstellungen der Artikel dienen nur Illustrationszwecken.
    3. Copyright
    Die Urheberrechte der Inhalte und Daten liegen bei dem Unternehmen oder den Artikelherstellern. Das genannte Urheberrecht ist durch das Urheberrechtsgesetz und internationale Verträge geschützt. Die Nutzung (einschließlich Duplizieren, Ändern, Hochladen, Bereitstellen, Übertragen, Verteilen, Lizenzieren, Verkaufen und Veröffentlichen) der Daten für einen anderen Zweck, als den oben angegebenen, ist ohne die vorherige Zustimmung des Unternehmens nicht zulässig. Die Daten dürfen ausschließlich zur Maschinenentwicklung und für keinen anderen Zweck (einschließlich Verkaufsförderung) verwendet werden. Wenn Sie diese Bestimmung oder die Gesetze oder Vorschriften verletzen, kann das Unternehmen Ihnen die Nutzung der Daten und der Unternehmens-Website verbieten und/oder rechtliche Maßnahmen ergreifen. Vorausgesetzt, dass Sie die Geschäftsbedingungen erfüllen, garantiert Ihnen das Unternehmen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz, um auf die Daten zugreifen und diese nutzen zu können, um Sie bei der Maschinenentwicklung mit Artikeln zu unterstützen.
    上述の利用目的および法令等に違反したCADデータの利用が認められた場合、当社は、利用者に対しCADデータおよび当社のサイトの利用を禁止するほか、法的措置を取る場合があります。
    4. Gewährleistungsausschluss
    DER GESAMTE AUF DIESER WEBSITE ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE INHALT DIENT AUSSCHLIESSLICH INFORMATIONSZWECKEN: DIESE WEBSITE, IHR INHALT UND IHRE LINKS WERDEN IN DER VORLIEGENDEN UND VERFÜGBAREN FORM BEREITGESTELLT. DIE NUTZUNG ERFOLGT, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, AUF EIGENE GEFAHR. DAS UNTERNEHMEN LEHNT SÄMTLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN, AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE, JEGLICHER ART HINSICHTLICH DIESER WEBSITE AB (EINSCHLIESSLICH DES INHALTS, DER HARDWARE, SOFTWARE UND LINKS), EINSCHLIESSLICH GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, MARKTGÄNGIGKEIT, RECHTSANSPRUCH, NICHTVERLETZUNG, ERGEBNISSE, PRÄZISION, VOLLSTÄNDIGKEIT, ZUGRIFF, KOMPATIBILITÄT, SICHERHEIT UND NICHTVORHANDENSEIN VON COMPUTERVIREN. DAS UNTERNEHMEN IST NICHT HAFTBAR FÜR JEDWEDE SCHÄDEN ODER VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH DIREKTER, INDIREKTER SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, SONDERSCHÄDEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN ODER SCHADENERSATZVERPFLICHTUNGEN UND/ODER GEWINNVERLUSTE, DIE IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DES INTERNETS, DER WEBSITE, IHREM INHALT ODER IHREN LINKS ENTSTANDEN SIND
    Weiterhin ist das Unternehmen nicht haftbar für jegliche Ausfälle oder Verzögerungen, die bei Bereitstellung des Datenzugriffs oder der unter den Geschäftsbedingungen aufgeführten Verpflichtungen entstanden sind, wenn diese Ausfälle oder Verzögerungen direkt oder indirekt durch Umstände bedingt sind, die außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen (die Verpflichtungen des Unternehmens werden für die Dauer dieser Umstände außer Kraft gesetzt).
    5. Richtlinien von Drittanbietern
    Unter Umständen werden Sie gebeten separat Richtlinien von Drittanbietern zuzustimmen, wenn Sie die Software von Drittanbietern verwenden, um Daten zu erstellen oder zu suchen, oder CAD-Daten eines Drittanbieters verwenden. In diesem Fall übernimmt das Unternehmen keinerlei Verantwortung für Mängel dieser CAD-Daten oder der Software des Drittanbieters, sowie für Verletzungen Ihrer Rechte. Vor der Nutzung müssen die Bestimmungen verstanden werden.

    Download CAD-Daten (Baugruppe)

    Download CAD-Daten: Dateiformat
    生成

    Danke für das Herunterladen der Daten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Good IDEA!", wenn dieses Anwendungsbeispiel hilfreich war.


    Diese Informationen werden verwendet, um die Auflistung von Anwendungsbeispielen in Zukunft zweckmäßiger zu gestalten.

    Sicherheitshinweise für die CAD-Daten

    1. Die Baugruppendaten zeigen die Abbildungen der Baugruppe in der Konzeptentwicklungsphase. Der alleinige Zweck der Daten ist es, die Struktur und Funktionalität der Baugruppe zu erklären. Sie dürfen nicht als endgültiger Entwurf betrachtet werden.
      Sie müssen die Daten bearbeiten, damit diese den spezifischen Entwicklungsbedingungen entsprechen.
    2. Die Baugruppendaten bestehen aus einigen Unterbaugruppen.
      Sie sind so konfiguriert, dass jede Unterbaugruppe verwendet oder bearbeitet werden kann.
    3. * Bei dem Teil im Rahmen handelt es sich um eine Unterbaugruppe.

    4. Die Daten für gefertigte Teile basieren auf Maßen, die sich einfach bearbeiten lassen, sowie aus Formen in Skizzen und Verlaufsdateien.
    5. Die Daten - einschließlich der Drittanbieterbauteile - werden vom Unternehmen erstellt.

    Zurück zum Seitenanfang

Zurück zum Seitenanfang