Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine komfortablere Nutzung unseres Online-Shops zu ermöglichen.

So können wir Ihnen beispielsweise personalisierte Produktempfehlungen zeigen und bestmögliche Servicefunktionen im Bestellprozess anbieten. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit unter Datenschutzrichtlinien Bestimmungen verwalten.

Lagergehäuse / Rundflansch / Zylindersenkbohrung / verschraubt / Rillenkugellager, zweifaches Schrägkugellager / Stahl / brüniert, vernickelt

Lagergehäuse / Rundflansch / Zylindersenkbohrung / verschraubt / Rillenkugellager, zweifaches Schrägkugellager / Stahl / brüniert, vernickelt

Klicken Sie auf dieses Bild, um es zu vergrößern.

Klicken Sie auf dieses Bild, um es zu vergrößern.

  • Lagergehäuse / Rundflansch / Zylindersenkbohrung / verschraubt / Rillenkugellager, zweifaches Schrägkugellager / Stahl / brüniert, vernickelt
  • Lagergehäuse / Rundflansch / Zylindersenkbohrung / verschraubt / Rillenkugellager, zweifaches Schrägkugellager / Stahl / brüniert, vernickelt

Zurück zur Kategorie Lager mit Gehäuse / Lagergehäuse / Lagereinheiten

Technische Zeichnung

 

Verfügbare Dimensionen und Toleranzen finden Sie unter dem Reiter Weitere Informationen.
 

Basiseigenschaften (z.B. Werkstoff, Härte, Beschichtung, Toleranz)

 

Ausführung Schräglager (Ringrücken-an-Ringrücken-Anordnung) Gehäuse, Abstandhalter für Innenring, Standardabdeckung
Standard/Öldichtung/O-Ringdeckel
Innenringbund
Montageschraube der Abdeckung
Rillenkugellager
WerkstoffWerkstoffOberflächenbehandlungWerkstoffOberflächenbehandlung
ABGCBEN 1.3505 äquivalentEN 1.1191 äquivalentSchwarz brüniertEN 1.7220 äquivalentSchwarz brüniert
ABGCChemisch vernickeltEN 1.4301 äquivalent-
Die Komponenten des Schrägkugellagers mit Gehäuse sind bei Lieferung nicht am Gehäuse montiert.
Achten Sie vor Verwendung darauf, das die Außen- und Innenringe des Lagers sicher von den Abdeckungen und Lagermuttern gehalten werden.
An jeder Seite des Rillenlageraußenrings besteht ein Axialspiel von 1mm, wobei der Innenring angezogen werden kann, ohne die Länge des Innenringabstandhalters einzustellen.
Eine Standardabdeckung gehört bei dem Rillenkugellager als Standardzubehör zum Lieferumfang.
 Für Schrägkugellager wählen Sie bitte N Standardabdeckungen, S Öldichtungsdeckel oder R O-Ringdeckel.
Kontakt mit O-Ring kann etwas Reibung erzeugen.

Weitere Spezifikationen finden Sie unter dem Reiter Weitere Informationen.

Informationen zu Toleranzen finden Sie unter Kugellager Tabelle / Toleranzen als PDF
 

Zusammensetzung eines Produktcodes
 
Teilenummer-Abdeckung-L
 
Ausführung Lager
ABGC 7005-R-100

Hinweis: Die verwendete Lagernummer ist in der Artikelnummer des Lagergehäuses enthalten.
 

Generelle Informationen

 

Lagergehäuse Sortiment - Flanschlager - Stehlager T-Form - Stehlager L-Form - Flanschlagergehäuse - Lagergehäuse gerade - Lager mit Gehäuse

 

Auswahldetails von Lager mit Gehäuse / Lagergehäuse / Lagereinheiten

- Gehäuse-Werkstoff: Aluminium, Stahl, rostfreier Stahl

- Beschichtungen: unbeschichtet, brüniert, eloxiert, vernickelt

- Kugellager-Werkstoff: Stahl, rostfreier Stahl

- ISO-Toleranzen: Kugellager Tabelle / Toleranzen als PDF

- Lagergehäuse Arten: runder Flansch, quadratischer Flansch, kompakter Flansch, Führungsflansch, T-Form, L-Form, Blockform

- Kugellager-Arten: Rillenkugellager, Schrägkugellager

- Innendurchmesser: von 3 mm bis 50 mm

 

Die Vielfalt der Lagergehäuse finden Sie in der Übersicht der Stehlager-Ausführungen als PDF.

Die unterschiedlichen Bauformen der Flanschlager finden Sie in der Übersicht der Flanschlagergehäuse-Ausführungen als PDF.

 

Beschreibung / Grundlagen

Lagergehäuse sind sehr robust und ermöglichen eine einfache und schnelle Montage. Sie dienen der Aufnahme von sich drehenden Maschinenelementen im Maschinenbau. Die Gehäuselager sind in der Regel für die Aufnahme von Rotationswellen oder Torsionswellen vorgesehen. Unter die Arten der Lagergehäuse fallen die Stehlager, Flanschlager, Spannlager und der Lagerbock. Sie können mit einfachen Kugellagern bestückt werden. Allerdings gibt es Lagergehäuse, in denen Schrägkugellager verbaut sind, die zusätzlich Axialkräfte aufnehmen können.Gehäuselager sind mit einreihigen, zweireihigen und dreireihigen Rillenkugellagern oder Schrägkugellagern verfügbar.Die unterschiedlichen Bauformen der Lagergehäuse können horizontal oder vertikal zum Einsatz kommen. Für die horizontale Montage bietet MISUMI Lagergehäuse als Stehlager in L-Form und T-Form an, sowie als quadratischer Lagerblock. Für die vertikale Montage werden häufig Flanschlagergehäuse, auch Flanschlager genannt, verwendet. Eine Lagereinheit von MISUMI, obgleich Stehlager oder Flanschlager, ist doppelt oder dreifach gelagert (mit Wälzlagern) verfügbar, um auftretende Hebelkräfte aufzunehmen.
Die Kugellager sind mit Sicherungsringen, oder Lagerdeckel in den Lagergehäusen befestigt. Somit kann das Lager nach Bedarf ausgewechselt werden.

 

Zwei und mehrreihige Lagergehäuse

Mehrreihige Lagergehäuse eignen sich gut für Anwendungen, die mit Hebelkräften belastet werden. Sie können als Flanschlagergehäuse, oder Stehlagergehäuse zu einer höheren Stabilität in der Rotationsbewegung beitragen.
Das Flanschlager mit Schrägkugellager und verschraubten Lagerdeckel kann als Festlager verwendet werden. Hierbei ist ein Loslager im Verbund zu empfehlen.
Die Kombination aus Fest und Loslager kann für ein Längenausgleich sorgen. Dieser vermeidet eine unerwünschte Stauchung einer Welle, oder einem Gewindetrieb. Eine Stauchung kann eine Unwucht und dadurch Vibrationen in einer Applikation erzeugen und zu Ungenauigkeit führen

 

Beispiel zweireihiges Flanschlager - dreireihiges Flanschlager - Flanschlagergehäuse mit Rillenkugellager - Flanschlagergehäuse mit Schrägkugellager - Lager mit Gehäuse
Beispiel – mehrreihige Lagergehäuse – (1) Rillenkugellager, (2) Flanschlagergehäuse, (3) Lagerdeckel, (4) Schraube Lagerdeckel, (5) Schrägkugellager, (6) Distanzhülse, (7) Distanzhülse für Innenring

 

Kugellager-Dichtungen für Lagergehäuse

ZZ (2Z): zweifach gekapselt
VV (2RZ): Kontaktlose Gummidichtung
DD (2RS): Berührende Gummidichtung (leicht erhöhte Reibung)

 

Anwendungsbereiche

MISUMI Lagergehäuse, Flanschlager und Stehlager können in nahezu allen Anwendungen verwendet werden. Lagergehäuse werden häufig als Flanschlager oder Stehlager zur Lagerung von Kugelgewindetrieben und Rotationswellen verwendet. Zudem sind sie Häufig in Förderbändern, oder in der Lagerung von Wellen in Synchronriementrieben, als auch Kettenantrieben zu finden. Als Fest und Loslager können die Lagereinheiten hohen Belastungen und Drehzahlen standhalten. Zudem sind die gekapselten oder abgedichteten Lager vor äußeren Einflüssen geschützt.

 

Werkstoffe

Die Gehäuse der Lagereinheiten sind in Stahl, rostfreiem Stahl und Aluminium verfügbar. Durch die zusätzliche Wahlmöglichkeit der Kugellager kann ein Stehlagergehäuse oder Flanschlagergehäuse aus verschiedenen Materialien bestehen. Die Lagergehäuse sind wahlweise mit Stahl, oder Edelstahl-Kugellagern verbaut. Zudem kann ein Lagergehäuse, dass als Festlager verwendet werden kann, zusätzlich am Lagerdeckel mit einer Kautschukdichtung versehen sein.

 

Beschichtungen

Die MISUMI Stehlager und Flanschlager aus Stahl können wahlweise brüniert, lackiert, chemisch vernickelt werden. Die Lagergehäuse aus Aluminium können eloxiert werden, um sie je nach Bedarf oder Umgebungseinflüsse bestmöglich vor Korrosion zu schützen.

 

Dimensionen

 

Ausführungen Stehlager

Form

Befestigungsmethode

Merkmale

T-Form (extrudiert)

Stehlager extrudiert - Stehlagergehäuse T-Form - Lagergehäuse mit Sicherungsring - Lagergehäuse Ecken gerundet - Lager mit Gehäuse

- Wirtschaftliches extrudiertes Gehäuse
- Bis zu 30% günstiger als gefräste Gehäuse
- Höhere Sicherheit durch abgerundete Ecken

T-Form

Stehlager T-Form - Lagergehäuse mit Sicherungsring - Stehlagergehäuse Ecken gefast - Lager mit Gehäuse

- Stabil trotz schmaler Bauweise
- Für hohe Positioniergenauigkeit mit Nut verfügbar
- Wahlweise mit Schmiermittel für geringe Partikelbildung

L-Form

Lagergehäuse L-Form - Stehlager schmal - Lagergehäuse mit Sicherungsring - Lager mit Gehäuse

- Geringe Breite

Blockform (Innengewinde)

Lagergehäuse Blockform mit Innengewinde - Stehlager Montage von unten - Lagerblock mit Innengewinde - Lager mit Gehäuse

- Befestigung von unten durch Innengewinde
- Kompakte Bauweise für begrenzten Bauraum

Blockform

Lagergehäuse Blockform mit Durchgangsbohrung - Stehlager mit Durchgangsbohrung - Lagerblock mit Bohrung - Stehlagergehäuse Blockform - Lager mit Gehäuse

- Geringe Bauhöhe

Gerade

Lagergehäuse gerade - Lagergehäuse seitliche Montage - Gehäuselager Querbohrung - Lagergehäuse Endmontage - Lager mit Gehäuse

- Befestigung von vorne
- Kompakte Bauweise für begrenzten Bauraum
- Ausführung mit Absatz Höhengenauigkeit +/- 0,02 mm

Tabelle – Anwendung Stehlager

 

Ausführungen Flanschlager

Kugellager

Ausführung

Verwendung

Einfach

Flanschlager kleiner Durchmesser - Flanschlagergehäuse mit Senkbohrung - Flanschlager flach - Lagergehäuse rund - Lager mit Flansch

- Kann an mehreren Wellenpositionen verwendet werden
- Platzsparende Ausführung mit kleinem Durchmesser verfügbar

Mit Zentrierbund
Flanschlager mit Zentrierbund - Flanschlagergehäuse mit Zentrierung - Flanschlager mit Bund - Lager mit Flansch

- Wird häufig zum Sichern an mehreren Stellen verwendet
- Der Zentrierbund kann zur Positionierung verwendet werden

Doppelt

Flanschlagergehäuse für schwere Lasten - Flanschlager doppelt - Flaschlager mit zwei Kugellager - Lager mit Flansch

- Für schwere Lasten geeignet
- Zusätzliche Abstützung der Achse
- Länge frei wählbar

Mit Zentrierbund
Flanschlagergehäuse doppelt mit Zentrierbund - Flanschlager mit Zentrierung - Flanschlager mit zwei Kugellager - Lager mit Flansch

- Für schwere Lasten geeignet
- Der Zentrierbund kann zur Positionierung verwendet werden
- Länge frei wählbar

Tabelle – Anwendung Flanschlager

 

Anwendungs- / Einbauhinweise

 

Einbauhinweise

Bei der Montage von Lagergehäusen ist auf einen spannungsfreien Einbau zu achten, um Vibrationen, Geräusche und Beschädigungen zu vermeiden. Die Bohrungen oder Gewinde der Montagefläche sollten daher möglichst genau positioniert werden, um Spannungen an der Welle oder Spindel zu verhindern. Hierbei können zusätzlich Zylinderstifte in der Grundplatte eine hilfreiche Möglichkeit darstellen. Ebenso sollte bei der Montage der Lagergehäuse darauf geachtet werden, dass die Kontaktflächen sauber sind.
MISUMI bietet auch Lagergehäuse als Sondervariante, mit einer Positionierungsnut auf der Unterseite, um eine genaue Ausrichtung vorzubestimmen.

 

Lagergehäuse Montage mit Zylinderstift - Lagergehäuse Montage mit Passfedernut - Stehlager positionierung - Stehlagergehäuse Montage
Anwendungsbeispiel – Stehlager Montage mit Zylinderstift, Stehlager Montage mit Passfedernut, (1) Zylinderstift

 

Die zusätzliche Option [NA] ermöglicht, dass die Lagergehäuse und Kugellager nicht vormontiert geliefert werden. Dies kann die Montage je nach Montageverfahren deutlich vereinfachen.

Bei einigen Varianten mit Schrägkugellager, müssen die Lager bei Montage gefettet werden.

 

Flanschlagergehäuse mit Innengewinde

Eine weitere Sonderform bietet MISUMI mit dem Flanschlager mit Innengewinde. Dieses Flanschlager bietet den Vorteil, dass es von der Vorderseite und der Rückseite montiert werden kann. Dieses Flanschlagergehäuse bietet eine hohe Flexibilität in der Montage und die Möglichkeit, Lagergehäuse zu Standardisieren und Vielfalt zu reduzieren.

 

Lagergehäuse mit Innengewinde - Flanschlagergehäuse mit Innengewinde - Lager mit flansch und Innnengewinde
Anwendungsbeispiel – (1) Montage Flanschlagergehäuse mit Innengewinde, (2) Montage Flanschlagergehäuse mit Senkbohrung

 

Lagergehäuse für Axialbelastung

Sollten hohe Axialkräfte auftreten, bietet MISUMI eine Sonderform der Flanschlager im Verbund aus Nadellager für die Radialkräfte und Axialkugellager für die Aufnahme von Axialkräften.

 

Flanschlagergehäuse mit Axialkugellager - Flanschlager mit Nadellaer und Axiallager - Lager mit Flansch
Anwendungsbeispiel – (1) Gehäuselager mit Nadellager und Axialkugellager BGCT, (F) Lastrichtung

 

Wartung

Bei Lagergehäusen kann nach dem Erreichen der Lebensdauer das verbaute Lager ersetzt werden. Falls die Lager in das Lagergehäuse eingepresst sind, ist es zu empfehlen das komplette Lager mit Gehäuse auszutauschen. Welche Lagernummer in dem Lagergehäuse von MISUMI verbaut ist, ist erkennbar an der Artikelnummer der Lagereinheit.
Weitere Informationen über die verwendeten Lager finden Sie unter dem Reiter Weitere Informationen.
Hinweis: Nach Bestimmung der Lagernummer können Sie diese im Suchfenster eingeben, um die Tragwerte und Spezifikationen der Lager für die Berechnung zu ermitteln.

 

Anwendungsbeispiele
Anwendungsbeispiel - Flanschlagergehäuse mit Schrägkugellager - Flanschlager mit drei Kugellager - Festlager - Lager mit Gehäuse

Anwendungsbeispiel Flanschlagergehäuse
(1) Hülse, (2) Wellenmutter, (3) Rillenkugellager, (4) Gehäuse, (5) Rotationswelle, (6) O-Ring, (7) Schrägkugellager, (8) Hülse

Anwendungsbeispiel - Stehlagergehäuse mit Förderriemen - Stehlager für Föderband - Lager mit Gehäuse

Anwendungsbeispiel Stehlager mit Förderriemen
(1) Stehleger, (2) Rotationsachse, (3) Förderriemen, (4) Laufrad für Flachriemen, (5) Hülse

Anwendungsbeispiel - Lagergehäuse Frontmontage - Lagergehäuse gerade - Lagergehäuse mit Querbohrung - Lager mit Gehäuse

Anwendungsbeispiel Lagergehäuse
(1) Lagergehäuse, (2) Metallscheibe, (3) Schraube, (4) Montageplatte, (5) Mutter

Anwendungsbeispiel - Flanschlagergehäuse mit Klemmring - Flanschlager mit Stellring - Lager mit Flansch - Flanschlager mit zwei Kugellager

Anwendungsbeispiel Flanschlagergehäuse mit Klemmring
(1) Flanschlager, (2) Klemmring

   

Ergänzungsartikel

 

Rotationswellen

Rotationsachsen - Rotationswellen - Sortiment

 

Torsionswellen

Torsionswellen - Motorwellen - Sortiment

 

Wellenmuttern / Nutmuttern

Wellenmuttern - Nutmuttern - Sortiment

 

Metallscheiben / Hülsen

Metallscheiben - Hülsen - Sortiment

 

Schrauben

Schrauben - Passchrauben - Schulterschrauben - Ansatzschrauben - Senkkopfschrauben - Sechskantschrauben - Zylinderkopfschrauben - Sortiment

 

Industrie Anwendungen

 

3D-Drucker Industrie
Automobilindustrie
Pharmaindustrie
Verpackungsindustrie

  

Häufig gestellte Fragen

 

Warum Fest- und Loslager?

Eine Fest- und Loslagerung ist in vielen rotativen Anwendungen zu empfehlen. Ein Festlager wird häufig Antriebsseitig verwendet. Zudem kann durch das Festlager eine feste Position der Rotationsachse oder Torsionswelle definiert werden. Das Loslager hingegen lässt eine kleine axiale Abweichung zu und gleicht somit eine Längenänderung oder eine Längentoleranz aus. Hierdurch wird eine Stauchung und Biegung der Rotationswelle vermieden und verhindert durch den Längenausgleich eine Unwucht.

 

Welche Lagergehäuse gibt es?

Grundsätzlich wird eine Lagereinheit in Stehlager, Flanschlager, Spannlager und Lagerbock unterteilt. Die Stehlager gibt es in verschiedenen Grundformen, wie Blockform, T-Form, L-Form und gerade für eine seitliche Montage. Die Stehlager wenden meist fest auf einer horizontalen Grundplatte montiert. Flanschlager hingegen können auf vertikal montiert werden, um eine Achse rotativ zu lagern. Standardmäßig sind die Lagergehäuse mit Rillenkugellagern einreihig oder mehrreihig verbaut. Allerdings gibt es auch Lagergehäuse, die mit Schrägkugellagern für Axialkräfte ausgestattet sind.

 

Welche Kugellager sind in Lagereinheiten verbaut?

In den MISUMI Lagereinheiten, auch Lagergehäuse und Flanschlagergehäuse genannt, sind wahlweise mit Rillenkugellagern und Schrägkugellagern versehen. MISUMI bietet Flanschlagergehäuse auch in einer Kombination aus Rillenkugellager und Schrägkugellager. Somit können Radialkräfte und Hebelkräfte aufgenommen werden und sie enthalten zudem die Möglichkeit Axialkräften standzuhalten.

 

Was bedeutet ZZ bei Lagern mit Gehäuse?

Das ZZ-Nachsetzzeichen, auch Suffix genannt, kann je nach Kugellager-Hersteller und Ausführung variieren. Das ZZ in der Lagergehäuse-Bezeichnung bedeutet, das beidseitige Deckscheiben die Kugeln im Kugellager des Lagergehäuses abdecken und schützen. Diese sollten nicht entfernt werden, da diese dabei beschädigt werden können und bei erneutem einsetzten die Funktion beinträchtigen können. Hier ist zu empfehlen die Kugellager von dem Stehlagergehäuse komplett zu erneuern.

 

Welche Toleranz hat der Lagerinnenring?

Die Toleranz der Kugellager im Lagergehäuse hängt von der Größe des Innendurchmessers ab. Die Lagertoleranzen finden Sie in dem folgenden Dokument Radiallager Toleranzen als PDF.

Teilenummer:  

    3D Vorschau nicht verfügbar, da noch keine Teilenummer generiert wurde.

  • Um die 3D Vorschau anzeigen zu können, muss die Konfiguration abgeschlossen sein.
Loading...
Teilenummer
ABGC7002-N-60
ABGC7002-N-75
ABGC7002-R-60
ABGC7002-R-75
ABGC7002-S-60
ABGC7002-S-75
ABGC7003-N-70
ABGC7003-N-85
ABGC7003-R-70
ABGC7003-R-85
ABGC7003-S-70
ABGC7003-S-85
ABGC7004-N-80
ABGC7004-N-100
ABGC7004-R-80
ABGC7004-R-100
ABGC7004-S-80
ABGC7004-S-100
ABGC7005-N-100
ABGC7005-N-125
ABGC7005-R-100
ABGC7005-R-125
ABGC7005-S-100
ABGC7005-S-125
ABGC7006-N-120
ABGC7006-N-150
ABGC7006-R-120
ABGC7006-R-150
ABGC7006-S-120
ABGC7006-S-150
ABGC7007-N-140
ABGC7007-N-175
ABGC7007-R-140
ABGC7007-R-175
ABGC7007-S-140
ABGC7007-S-175
ABGC7008-N-160
ABGC7008-N-200
ABGC7008-R-160
ABGC7008-R-200
ABGC7008-S-160
ABGC7008-S-200
ABGC7009-N-180
ABGC7009-N-225
ABGC7009-R-180
ABGC7009-R-225
ABGC7009-S-180
ABGC7009-S-225
ABGC7010-N-200
ABGC7010-N-250
ABGC7010-R-200
ABGC7010-R-250
ABGC7010-S-200
ABGC7010-S-250
ABGCB7002-N-60
ABGCB7002-N-75
ABGCB7002-R-60
ABGCB7002-R-75
ABGCB7002-S-60
ABGCB7002-S-75
TeilenummerStandard-StückpreisMindestbestellmengeMengenrabattReguläre
Versanddauer
?
RoHS[d] Innendurchmmesser - Lager
(mm)
[L] Breite
(mm)
Oberflächenbehandlung Lager-Teilenummer Auswahl - Deckel [H] Aussendurchmesser - Flansch
(mm)

491.67 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Vernickelt7002N (Standard)75

504.72 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Vernickelt7002N (Standard)75

499.96 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Vernickelt7002R (für O-Ring)75

513.31 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Vernickelt7002R (für O-Ring)75

495.81 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Vernickelt7002S (für Öldichtung)75

509.01 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Vernickelt7002S (für Öldichtung)75

514.85 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101770Vernickelt7003N (Standard)75

527.60 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101785Vernickelt7003N (Standard)75

523.44 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101770Vernickelt7003R (für O-Ring)75

536.51 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101785Vernickelt7003R (für O-Ring)75

519.15 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101770Vernickelt7003S (für Öldichtung)75

532.05 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101785Vernickelt7003S (für Öldichtung)75

570.90 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 102080Vernickelt7004N (Standard)92

554.93 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1020100Vernickelt7004N (Standard)92

580.73 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 102080Vernickelt7004R (für O-Ring)92

564.45 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1020100Vernickelt7004R (für O-Ring)92

575.81 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 102080Vernickelt7004S (für Öldichtung)92

559.68 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1020100Vernickelt7004S (für Öldichtung)92

594.86 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025100Vernickelt7005N (Standard)98

612.97 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025125Vernickelt7005N (Standard)98

604.68 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025100Vernickelt7005R (für O-Ring)98

623.10 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025125Vernickelt7005R (für O-Ring)98

599.77 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025100Vernickelt7005S (für Öldichtung)98

618.03 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 1025125Vernickelt7005S (für Öldichtung)98

739.03 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030120Vernickelt7006N (Standard)120

790.78 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030150Vernickelt7006N (Standard)120

751.62 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030120Vernickelt7006R (für O-Ring)120

803.99 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030150Vernickelt7006R (für O-Ring)120

745.33 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030120Vernickelt7006S (für Öldichtung)120

797.39 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1030150Vernickelt7006S (für Öldichtung)120

821.80 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035140Vernickelt7007N (Standard)126

859.57 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035175Vernickelt7007N (Standard)126

928.51 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035140Vernickelt7007R (für O-Ring)126

971.06 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035175Vernickelt7007R (für O-Ring)126

920.83 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035140Vernickelt7007S (für Öldichtung)126

963.06 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1035175Vernickelt7007S (für Öldichtung)126

944.48 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040160Vernickelt7008N (Standard)140

977.04 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040200Vernickelt7008N (Standard)140

1,067.18 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040160Vernickelt7008R (für O-Ring)140

1,104.03 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040200Vernickelt7008R (für O-Ring)140

1,058.27 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040160Vernickelt7008S (für Öldichtung)140

1,094.81 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1040200Vernickelt7008S (für Öldichtung)140

1,030.01 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045180Vernickelt7009N (Standard)145

1,082.99 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045225Vernickelt7009N (Standard)145

1,047.83 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045180Vernickelt7009R (für O-Ring)145

1,101.42 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045225Vernickelt7009R (für O-Ring)145

1,038.92 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045180Vernickelt7009S (für Öldichtung)145

1,092.20 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1045225Vernickelt7009S (für Öldichtung)145

1,121.37 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050200Vernickelt7010N (Standard)147

1,177.57 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050250Vernickelt7010N (Standard)147

1,140.42 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050200Vernickelt7010R (für O-Ring)147

1,197.53 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050250Vernickelt7010R (für O-Ring)147

1,130.89 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050200Vernickelt7010S (für Öldichtung)147

1,187.56 €

1 Verfügbar 13 Arbeitstage 1050250Vernickelt7010S (für Öldichtung)147

484.44 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Brüniert7002N (Standard)75

495.66 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Brüniert7002N (Standard)75

492.74 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Brüniert7002R (für O-Ring)75

504.26 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Brüniert7002R (für O-Ring)75

488.59 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101560Brüniert7002S (für Öldichtung)75

499.96 €

1 Verfügbar 11 Arbeitstage 101575Brüniert7002S (für Öldichtung)75

Loading...

Zurück zur Kategorie Lager mit Gehäuse / Lagergehäuse / Lagereinheiten

Technische Zeichnung

 



Spezifikationstabellen

 

Teilenummer Auswahl der AbdeckungLdDH7 Bb1b2Rillenkugellager Nr.HD2TdhED1g6 P.C.D.d1d2H1
AusführungLager-Nr.ToleranzToleranz
ABGCB
(brüniert)

ABGC
(chemisch vernickelt)
7002N
Standard

S
Öldichtung

R
O-Ring
60751532+ 0.025
0
913206002ZZ754812281850-0.009
-0.025
62116.66.5
7003708517351014226003ZZ31
70048010020421216266004ZZ925815362260-0.010
-0.029
751498.5
700510012525476005ZZ9863416580
70061201503055+ 0.030
0
1317286006ZZ12078184827809817.51110.5
700714017535621418306007ZZ126845586-0.012
-0.034
106
700816020040681519326008ZZ1409220603095116
700918022545751620346009ZZ1459869100122
701020025050806010ZZ14710174105124
Nr. Details der Abdeckung Details der Abdeckung Montageschraube der Abdeckung
DD2dhT1T2Teilkreis-Ød3d4t2Standardabdeckung NÖldichtungsdeckel SO-Ringdeckel R
d5S1S2StZubehör
Öldichtung
RaRbRtrZubehör
O-Ring
700232482868406.53.53.12132225G2032524203.20.4P20M3-8
70033531
7004425836794884.54.12635276D2535631254.70.7P25M4-10
7005476341810533140327D304073630P30
7006557848649.55.55.14150426.5D40506.54135P35M5-12
7007628455911724660479D456094640P40
700868926078116.66.1516552D506595145P45M6-12
700975986985567057D557095650P50
70108010174111388617562D6075970607.50.8P60M6-15
 
Nr. Details zum Bund Details zum Innenringabstandhalter
Außen-ØInnen-ØDickeAußen-ØInnen-ØDicke(ℓ)
700220158.52015L-38
70031717L-41
700425209.52520L-48
7005302510.53025L-49
700640304030L-52
7007453511.54535L-56
700850405040L-59
700955455545L-62
7010605013.56050L-64

Grundlegende Informationen

Form Flansch Werkstoff - Gehäuse Stahl (EN 1.1191 Equiv.) Werkstoff - Lager EN 1.3505 Equiv.
Anzahl - Lager Mehrere Ausführung - Lager Schrägkugellager Ausführung - Flansch Rund
Sicherungsring Nicht vorhanden

Zusätzliche Artikel in dieser Kategorie

Ergänzungsartikel

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

MISUMI Einheitenbeispiel bezogen auf diese Kategorie

Technischer Support