Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine komfortablere Nutzung unseres Online-Shops zu ermöglichen.

So können wir Ihnen beispielsweise personalisierte Produktempfehlungen zeigen und bestmögliche Servicefunktionen im Bestellprozess anbieten. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit unter Datenschutzrichtlinien Bestimmungen verwalten.

Rillenkugellager / einreihig / V-Nut / rosfrei / MISUMI

Rillenkugellager / einreihig / V-Nut / rosfrei / MISUMI

Klicken Sie auf dieses Bild, um es zu vergrößern.

Klicken Sie auf dieses Bild, um es zu vergrößern.

Datenblatt

Einheitenbeispiel bezogen auf diese Kategorie

Zurück zur Kategorie Kugellager

Technische Zeichnung

 

Zeichnung - Rillenkugellager - Kugellager - Schrägkugellager - Pendelkugellager - Axiallager - Spannlager

Verfügbare Dimensionen und Toleranzen finden Sie unter dem Reiter Weitere Informationen.

 

Basiseigenschaften (z.B. Werkstoff, Härte, Beschichtung, Toleranz)

 

Werkstoff: EN 1.4125 äquivalent

Weitere Spezifikationen finden Sie unter dem Reiter Weitere Informationen.

Informationen zu Toleranzen sowie Rotationsgenauigkeit der Radiallager finden Sie im Folgenden PDF: Kugellager Tabelle / Toleranzen als PDF

 

Zusammensetzung eines Produktcodes

 

Spezifikationen

Teilenummer-D
SZV3
SZU3
-
-
12
12

 

Generelle Informationen

 

Kugellager - Rillenkugellager - Axiallager - Axialkugellager - Axialrillenkugellager - Schrägkugellager - Pendelkugellager - Spannlager

 

Auswahldetails der Kugellager

- Kugel-Material: Stahl, rostfreier Stahl, Keramik, Kunststoff, Glas, verchromt

- Lager-Art: Axialkugellager, Dünnringlager, Pendelkugellager, Rillenkugellager, Schrägkugellager einreihig, Schrägkugellager zweireihig, Spannlager, Vierpunktlager

- Außenring: flach, kugelförmig, mit Flansch, Ringnut, U-Nut, V-Nut

- Eigenschaft: wärmebeständig, unmagnetisch, korrosionsbeständig, staubgeschützt, Vakuum, hohe Drehzahl

- Innendurchmesser: 2 mm bis 50 mm

- Außendurchmesser: 5 mm bis 110 mm

 

Kugellager-Bezeichnung (Nachsetzzeichen / Suffix):

Kugellager besitzen neben der Dimensionalen Bezeichnung des Kugellagers häufig noch eine Bezeichnung für eine Deckscheibe oder Dichtscheibe. Die Folgenden Bezeichnungen sind die gängigsten Bezeichnungen diverser Hersteller, die im MISUMI Online Shop gewählt werden können.

 

- Dichtscheibe beidseitig: 2RSH / 2RS1, 2RSR / C-2HRS, DDU / DD
- Dichtschtscheibe einseitig: RSH / RS1, RSR / C-HRS, DU
- Dichtscheibe beidseitig reibungsarm: 2RSL / 2RZ / VV
- Deckscheibe beidseitig: 2Z / ZZ, 2ZR / C-2Z
- Deckscheibe einseitig: Z, ZR / C-Z / Z

 

Beschreibung / Grundlagen

 

Wälzlager

Wälzlager werden grundsätzlich in Kugellager und Rollenlager unterschieden. Kugellager sind aufgrund ihrer hohen zulässigen Drehzahl und geringen Reibung eine beliebte Variante der Wälzlager. 
Im MISUMI Online Shop können sie Kugellager kaufen, welche individuell auf Ihre Anwendungen und Umgebungsbedingungen angepasst werden können. Unsere Kugellager sind in verschiedenen Materialien und in der Kombination aus verschiedenen Werkstoffen (Hybridlager) verfügbar. MISUMI bietet ebenfalls auch bereits in Gehäuse integrierte Kugellager, als Lagergehäuse an.

 

Rillenkugellager

Rillenkugellager sind die meistverwendeten rotativen Wälzlager. Diese Art Kugellager ist hervorragend für die Lagerung von drehenden Maschinenelementen geeignet. Ein Rillenkugellager ist für die Lastaufnahme von Radialkraft und leichte Axialkraft vorgesehen. Rillenkugellager sind für hohe Drehzahlen geeignet und werden in verschiedensten Anwendungen und Konstruktionen in der Industrie angewendet. MISUMI bietet Kugellager bereits in Gehäusen und Halter integriert als Lagergehäuse im Sortiment an.

 

Anwendungsbereiche

 

Kugellager - Chemische Beständigkeit

 Chemische Beständigkeit

Kunststoff-Kugel

Metall-Kugel

Keramik-Kugel

Lagerringe

UHMW

PEEK

PTFE

EN 1.4125 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

EN 1.4125 Equiv.

EN 1.4542 Equiv.

Abdeckscheibe

-

-

-

EN 1.4301 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

Lagerkugeln

Glas

Keramik
(Aluminiumoxid)

Keramik
(Aluminiumoxid)

EN 1.4125 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

Keramik

Keramik

Kugelkäfig

UHMW

PEEK

PTFE

EN 1.4301 Equiv.

EN 1.4301 Equiv.

Fluorkunststoff

Fluorkunststoff

Säuren

Salzsäure

bedingt geeignet

gut

sehr gut

nicht geeignet

gut

bedingt geeignet

gut

Schwefelsäure

bedingt geeignet

gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

gut

sehr gut

Salpetersäure

bedingt geeignet

gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

gut

sehr gut

Basen

nicht geeignet

sehr gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

gut

sehr gut

Lösungsmittel

sehr gut

sehr gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

gut

sehr gut

Salzwasser

sehr gut

sehr gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

gut

sehr gut

Wasser

sehr gut

sehr gut

sehr gut

nicht geeignet

sehr gut

sehr gut

sehr gut

Vergleichstabelle Kugellager-Vergleichstabelle dient lediglich zu Vergleichszwecken (Schmiermittel und Dichtscheibe separat betrachten).

 

Werkstoffe Kugellager

Im MISUMI Online Shop sind Kugellager im kostengünstigen Wälzlagerstahl, in korrosionsbeständigem Edelstahl, sowie nichtrostendem Edelstahl verfügbar. Des Weiteren umfasst unser Sortiment diverse Hybridlager in den folgenden Kombinationen: Metall & Keramik, Kunststoff & Keramik, Kunststoff & Glas.

Unsere verschiedenen Materialien bieten gegenüber diversen Umwelteinflüssen eine gute Beständigkeit. Unser Kugellager Shop umfasst die Kugel-Werkstoffe Edelstahl, Stahl, UHMW, PEEK, PTFE, Keramik und Glas.

 

Anwendungs- / Einbauhinweise

 

Einbauhinweise

Bei einer unsachgemäßen Montage und Demontage kann ein Kugellager beschädigt werden. Daher sollten Kugellager bzw. Wälzlager stets mit einem geeigneten Werkzeug montiert und demontiert werden.
Kugellager sollten nicht mit einem Hammer schlagend verbaut werden, da hierdurch das Kugellager deformiert werden kann. Es empfiehlt sich eine geeignete Presse zu verwenden. Beim Verpressen kann die Kontaktfläche mit Schmiermittel versehen werden, um die Oberflächen zu schonen und den Einbau zu erleichtern.
Für die Demontage sollte im Bestfall ein Lagerabzieher verwendet werden.

 

Wartung

Bei Wälzlagern sollte im Wartungsfall das Kugellager auf Beschädigungen inspiziert werden.
Vor dem erneuten Befetten, sollte ein Kugellager zunächst gründlich gereinigt werden.
Sollten Verunreinigungen im Lager verbleiben, kann das Kugellager beschädigt werden. In der Regel sollte ein Kugellager nicht komplett mit Fett gefüllt werden, da sich das Lager hierdurch zu stark erwärmen und dadurch bedingt versagen kann.
Bei gekapselten und abgedichteten Kugellagern ist es zu empfehlen, das Lager zu ersetzen. Bedingt durch das Risikos einer Beschädigung der Deckscheibe oder Dichtung, wird von einer Wartung abgeraten.

 

Ergänzungsartikel

 

Wellenmuttern / Nutmuttern

Wellenmuttern - Nutmuttern - Stahl Wellenmutter - Edelstahl Wellenmutter - Wellen Sicherungsmutter - Wellenmutter mit Klemmschraube - Wellenmutter mit Madenschraube - Wellenmontage

 

Lager mit Gehäuse / Lagergehäuse / Lagereinheiten

Lager mit Gehäuse - Lagergehäuse - Lagereinheiten - Halter mit Kugellager - Kugellager mit Gehäuse - Lagergehäuse mit Flansch - Wellenhalter mit Kugellager

 

Rotationsachsen / Rotationswellen

Rotationsachse - Rotationswelle- Welle abgesetzt - Welle doppelt abgesetzt - Welle mit Außengewinde Welle mit Innengewinde - Welle mit Passfedernut

 

Motorwellen / Torsionswellen

Motorwelle - Torsionswelle - Welle mit Bund - Welle mit Schulter - Welle abgesetzt - Welle mit Passfedernut

 

Gleitlagerbuchsen, wartungsfrei

Gleitlager - wartungsfrei - Gleitlagerbuchsen - Gleitlagerbuchse mit Bund - Gleitlagerbuchse mit Flansch - Kunststoffbuchse - Kunststoff Gleitlagerbuchse

 

Industrie Anwendungen

 

3D-Drucker Industrie
Automobilindustrie
Pharmaindustrie
Verpackungsindustrie

  

Häufig gestellte Fragen

 

Was bedeutet DD bei einem Kugellager?

Der Zusatz DD bedeutet, dass das Kugellager mit beidseitigen Dichtscheiben versehen ist. Je nach Hersteller und Ausführung kann das Nachsetzzeichen / Suffix variieren. Ein sehr gängiges anderes Suffix für beidseitigen Dichtscheiben ist 2RS. Die Aufgabe der Dichtscheibe besteht darin, das Innere des Kugellagers vor dem Eindringen von Fremdkörpern zu schützen. Somit wird das Kugellager vor Beschädigung und frühzeitigem Ausfall gesichert und kann die Lebensdauer aufrechterhalten.
Der MISUMI Online Shop bietet zusätzlich offene Kugellager und Kugellager mit Deckscheiben.

 

Was heißt ZZ bei Kugellager?

Nachsetzzeichen, auch Suffix genannt, variieren je nach Hersteller und Ausführung. Das ZZ in der Kugellager-Bezeichnung bedeutet, das beidseitige Deckscheiben die Kugeln im Kugellager abdecken und schützen. Ein sehr gängiges anderes Suffix für beidseitige Deckscheiben ist 2Z. Deckscheiben bestehen häufig aus Stahl oder Edelstahl. Alternativ werden diese Kugellager auch gekapselt genannt.

 

Wie lange hält ein Kugellager?

Grundlegend spricht man bei Kugellagern von der Lebensdauer. Diese hängt maßgeblich vom Einsatzfall und vielen weiteren Faktoren ab. Eine pauschale Aussage zur Lebensdauer eines Lagers ist nicht möglich, da diese je nach Anwendungsfall berechnet werden muss. Für die nominelle Lebensdauer empfiehlt sich die Berechnung nach DIN ISO 281:1990.

 

Wie warm darf ein Miniaturkugellager werden?

Wie warm ein Miniatur-Kugellager werden darf, kann pauschal nicht beantwortet werden. Ein wesentlicher Faktor hierfür, sind das Kugellagermaterial und die Schmierung.
Ein Kugellager aus Stahl oder Edelstahl könnte theoretisch sehr hohen Temperaturen standhalten. Wenn das Schmiermittel allerdings nur bis 130°C beständig ist, begrenzt dies die maximale Temperatur des Kugellagers. Wird diese Temperatur überschritten kann das Schmiermittel austreten, was die Schmiermittelleistung mindert. Im MISUMI Online Shop können Sie Kugellager, welche hohen Temperaturen standhalten, bestellen und kaufen.

 

Welche Vorteile haben Kugellager?

Kugellager können einen sehr geringen Rollwiderstand haben und sind daher sehr leichtläufig. Ein weiterer Vorteil ist, dass Kugellager oder Miniatur-Kugellager den Slip-Stick Effekt minimieren und somit für eine ruckfreies Anlaufen gewährleisten. Kugellager können zudem hohen Drehzahlen standhalten und können nicht nur Radialkräfte, sondern auch Axialkräfte aufnehmen.

 

Teilenummer:  

  • Unvollständige Teilenummer
    Bitte nutzen Sie zum Ausfüllen einer Teilenummer die Wahlmöglichkeiten auf der linken Seite.
Loading...
Teilenummer
SZV3-12
SZV3-14
SZV4-12
SZV4-14
SZV6-16
TeilenummerStandard-StückpreisMindestbestellmengeMengenrabattLieferzeit?RoHS[d] Innendurchmesser
(mm)
[D] Aussendurchmesser
(mm)
[Cr] Dynamische Tragzahl
(N)
Tragzahl Cor (statisch)
(N)

8.29 €

1 Verfügbar Versand am selben Tag

Auf Lager

10312542186

8.29 €

1 Verfügbar Versand am selben Tag

Auf Lager

10314542186

8.93 €

1 Verfügbar Versand am selben Tag

Auf Lager

10412542186

9.57 €

1 Verfügbar Versand am selben Tag

Auf Lager

10414542186

9.57 €

1 Verfügbar Versand am selben Tag

Auf Lager

10616650235

Loading...

  1. 1

Zurück zur Kategorie Kugellager

Technische Zeichnung

 

Zeichnung - Rillenkugellager - Kugellager - Schrägkugellager - Pendelkugellager - Axiallager - Spannlager

 

Spezifikationstabellen

 

TeilenummerDBVDAnfasung CTragzahlRelative MaßeMasse
(g) (Referenz)
Stückpreis
AusführungdCr (Dynamisch)
N
Co (Statisch)
N
Ds
(min)
dh
(max)
SZV31249.06(0.25)5421864.57.51.3 
31411.061.9
4129.065.51.2 
41411.061.8 
61613.066502357.5102.1
Der Radius des Bodens der V-Nut ist R0.2.
kgf=Nx0.101972

 

Grundlegende Informationen

Bauform Rillenkugellager [B/T] Breite(mm) 4 Ausführung Zwei Deckscheiben (2Z)
Werkstoff Ringe EN 1.4125 Equiv. Werkstoff Kugeln EN 1.4125 Equiv. Ausführung Außenring V-Nut
Umgebungsbedingungen Standard Maßeinheit Metrisch Präzision (JIS) Klasse 0
Anzahl der Kugelreihen Einreihig Dichtungsstruktur Zwei Deckscheiben

Zusätzliche Artikel in dieser Kategorie

Ergänzungsartikel

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

MISUMI Einheitenbeispiel bezogen auf diese Kategorie

Technischer Support